|
Samstag, 16. Dezember 2017
Haftung im Straßenverkehrsrecht

Kommt es zu einem Verkehrsunfall, so ist die Frage, welchen Unfallbeteiligten die Verantwortlichkeit dafür trifft, für die anschließende Durchsetzung seiner Schadensersatz- und ggf. Schmerzensgeldansprüche gegenüber dem Unfallgegner bzw. dessen Kfz-Haftpflichtversicherung von entscheidender Bedeutung. Mit diesen Fragen der zivilrechtlichen Aufarbeitung des Verkehrsunfalls beschäftigt sich das Haftungsrecht im Straßenverkehrsrecht.

Copyright 2012 KÜS   |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen